header banner
Default

Wie und wo kann ich für die Opfer von Erdbeben in der Türkei und Syrien spenden?


Spendenkonten im Überblick

Erdbeben in der Türkei und Syrien: Wie und wo kann ich für die Opfer spenden?

Ein starkes Erdbeben hat die Türkei und Syrien erschüttert, erste Nothilfe läuft an.

Ein starkes Erdbeben hat die Türkei und Syrien erschüttert, erste Nothilfe läuft an.

© Quelle: Omer Yasin Ergin/picture allianc

Artikel anhören

• 8 Minuten

Das Erdbeben in der Türkei und Syrien hat bereits Tausende Menschen das Leben gekostet, zahlreiche weitere wurden verletzt und die Zerstörung in den betroffenen Regionen ist gewaltig. Eine Übersicht über Hilfsorganisationen, die Spenden sammeln, finden Sie hier.

Talisa Moser

Erdbeben wie jene, die zuletzt im Südosten der Türkei und im Norden Syriens wüteten, richten weitreichende Zerstörung an. Schätzungen gehen dem Auswärtigen Amt zufolge von mehreren zehntausend Toten und über hunderttausend Verletzten aus – die Infrastruktur ist weiterhin stark eingeschränkt.

Weiterlesen nach der Anzeige

Weiterlesen nach der Anzeige

Die türkische Regierung hat daher auch die internationale Gemeinschaft um Hilfe gebeten. Hier finden Sie eine Auswahl an Hilfsorganisationen, wie diese Spendengelder einsetzen und wo Sie spenden können.

Die Organisationen weisen darauf hin, dass Hilfsgüter wie Kleidung, Nahrungsmittel, Zelte und Hygieneartikel lokal oder zumindest regional verfügbar sind. Da außerdem meist nicht die Möglichkeit besteht, Sachspenden zu lagern oder in die Erdbeben-Regionen zu transportieren, wird darum gebeten, von diesen abzusehen.

Weiterlesen nach der Anzeige

Weiterlesen nach der Anzeige

Spendenkonto von Aktion Deutschland Hilft

Die Aktion Deutschland Hilft ist ein Bündnis deutscher Hilfsorganisationen, darunter die Johanniter oder auch Malteser. Viele der Organisationen seien bereits seit den 1990er-Jahren in der Region im Einsatz. Sie seien mit den lokalen Partnerorganisationen vernetzt und arbeiteten mit den Behörden vor Ort zusammen. Auch für die Opfer des Erdbebens in der Türkei und in Syrien sammelt die Aktion Geldspenden für Nothilfe – unter anderem für Notunterkünfte, Nahrungsmittel und Trinkwasser.

Spenden an die Aktion Deutschland Hilft:

  • Spendenstichwort: Erdbeben Türkei und Syrien
  • Spendenkonto: Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE62 3702 0500 0000 1020 30
  • BIC: BFSWDE33XXX
  • Direkt online spenden: Klicken Sie hier.

Deutsches Rotes Kreuz – Spendenkonto

Um den Menschen vor Ort zu helfen, sammelt auch das Deutsche Rote Kreuz Spendengelder für die Türkei und Syrien. Damit sollen Hilfsgüter wie Nahrungsmittel, Zeltplanen und Kleidung (regional) beschafft und auf dem kürzesten und schnellsten Weg in die Krisen- und Katastrophengebiete transportiert werden. Das Deutsche Rote Kreuz weist darauf hin, dass es den Transport von privaten Sachspenden nicht übernehmen kann.

Weiterlesen nach der Anzeige

Weiterlesen nach der Anzeige

Spenden an das Deutsche Rote Kreuz:

  • Spendenstichwort: Nothilfe Erdbeben Türkei und Syrien
  • Spendenkonto: Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE63 3702 0500 0005 0233 07
  • BIC: BFSWDE33XXX
  • Direkt online spenden: Klicken Sie hier.

Spendenkonto der Diakonie Katastrophenhilfe

Die Diakonie Katastrophenhilfe ist das humanitäre Hilfswerk der evangelischen Kirchen. Sie hilft Menschen in Not weltweit, unabhängig von der Religion. Auch für die Erdbebenopfer stellt die Diakonie Katastrophenhilfe zunächst 500.000 Euro für Nothilfemaßnahmen zur Verfügung. Mit diesem Geld werden etwa Zelte, Lebensmittel, Trinkwasser, Decken und Winterkleidung an die Menschen verteilt.

Spenden an die Diakonie Katastrophenhilfe:

  • Spendenstichwort: Erdbebenhilfe Türkei Syrien
  • Spendenkonto: Evangelische Bank
  • IBAN: DE68 5206 0410 0000 5025 02
  • BIC: GENODEF1EK1
  • Direkt online spenden: Klicken Sie hier.

Weiterlesen nach der Anzeige

Weiterlesen nach der Anzeige

Spendenkonto der Welthungerhilfe

Bereits seit 2013 ist die Welthungerhilfe in Syrien aktiv und sammelt angesichts des anhaltenden Bürgerkriegs in dem Land Spenden für die Menschen vor Ort. „Die Folgen des Erdbebens werden die Situation in den betroffenen Regionen noch weiter verschärfen“, schreibt die Hilfsorganisation auf ihrer Internetseite. Um die Menschen mit Nothilfsmaßnahmen unterstützen zu können, hat die Welthungerhilfe bereits 100.000 Euro Soforthilfe zur Verfügung gestellt und ein Spendenkonto für die Erdbebenopfer in Syrien und der Türkei eingerichtet. Auf ihrer Website ist zu lesen, dass die Welthungerhilfe nicht nur Nahrungsmittel, Hygieneartikel, Winterkleidung und Zelte verteilt, sondern auch beim Bau von Notunterkünften, sanitären Anlagen und Wassertanks hilft.

Spenden an die Welthungerhilfe:

  • Spendenstichwort: Erdbeben-Hilfe
  • Spendenkonto: Sparkasse KölnBonn
  • IBAN: DE15 3705 0198 0000 0011
  • BIC: COLSDE33
  • Direkt online spenden: Klicken Sie hier.

Save The Children

Speziell für Kinder und ihre Familien in den Erdbebengebieten sammelt auch die Kinderhilfsorganisation Save The Children Spenden. Dabei handelt es sich um die – nach eigenen Angaben – größte unabhängige Kinderrechtsorganisation weltweit. Sie existiert seit mehr als 100 Jahren. „Tausende von Kindern wurden aus ihren Häusern in die eiskalte Nacht ohne Obdach gezwungen. Wir bereiten uns auf schnelle Hilfe für die Betroffenen vor“, heißt es auf der Website. In den betroffenen Regionen soll den Familien Soforthilfe zur Verfügung gestellt werden, damit sie Materialien für den Wiederaufbau ihrer Unterkünfte, Schutz vor Kälte und andere dringende Güter wie Lebensmittel und sauberes Wasser erhalten.

Weiterlesen nach der Anzeige

Weiterlesen nach der Anzeige

Spenden an Save The Children können Sie online unter diesem Link.

Spendenkonto von Bündnis Entwicklung Hilft

Als Zusammenschluss von den Hilfsorganisationen Brot für die Welt, Christoffel-Blindenmission, DAHW, Kindernothilfe, medico international, Misereor, Plan International, terre des hommes und Welthungerhilfe ruft auch das Bündnis Entwicklung Hilft zu Geldspenden auf. Mit diesen werden laut der Internetseite vor allem medizinische Hilfe, Zelte, Decken und Nahrungsmittel finanziert. Sachspenden nimmt das Bündnis Entwicklung Hilft nicht entgegen, da Hilfsgüter in den jeweiligen Projektländern gekauft werden. Mit Geldspenden lassen sich „bedarfsgerechte Projekte besser umsetzen“, erklärt eine Mitarbeiterin der Organisation - Partner vor Ort können demnach außerdem besser abschätzen, was wirklich benötigt wird.

Geldspenden an das Bündnis Entwicklung Hilft:

  • Spendenstichwort: Erdbeben Türkei/ Syrien
  • Spendenkonto: Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE29 100 20 5000 100 20 5000
  • Direkt online spenden: Klicken Sie hier.

Weiterlesen nach der Anzeige

Weiterlesen nach der Anzeige

Unicef Spendenkonto

Auch das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen Unicef sammelt Spendengelder für die Opfer vor Ort. „Mehrere Nachbeben sowie Kälte und Schnee erschweren die Situation zusätzlich und bedrohen besonders die Kinder“, schreibt Unicef auf der Website. Das Kinderhilfswerk organisiert Hilfe für die Familien in Syrien sowohl aus dem Land selbst sowie grenzüberschreitend von der Türkei aus.

Spenden an Unicef:

  • Spendenstichwort: Erdbeben Türkei/Syrien
  • Spendenkonto: Bank für Sozialwirtschaft Köln
  • IBAN: DE57 3702 0500 0000 3000 00
  • BIC: BFSWDE33XXX
  • Direkt online spenden: Klicken Sie hier.

Die Weißhelme

Die Weißhelme (auch bekannt als der Syrische Zivilschutz) engagieren sich seit nunmehr neun Jahren in Syrien. Aktuell sucht ein Team aus 3000 Freiwilligen in der Erdbebenregion nach Überlebenden und holt tote Menschen aus den Trümmern. „Ihre Spende wird dazu beitragen, mehr Rettungsgeräte zu beschaffen, um auf alle Vorfälle reagieren zu können, sowie Treibstoff, um die Verletzten zu transportieren. Hunderte von Menschen wurden obdachlos, und die Weißhelme beeilen sich, Notunterkünfte einzurichten, da durch jahrelange Bombenangriffe ganze Nachbarschaften vom Einsturz bedroht sind“, schreibt die Organisation auf ihrer Internetseite.

Weiterlesen nach der Anzeige

Weiterlesen nach der Anzeige

Spenden an Die Weißhelme:

Sources


Article information

Author: Sandra Harris

Last Updated: 1703983682

Views: 648

Rating: 4.8 / 5 (119 voted)

Reviews: 95% of readers found this page helpful

Author information

Name: Sandra Harris

Birthday: 1958-03-25

Address: 901 Fitzgerald Locks Suite 728, Craigton, AR 65728

Phone: +3582745373895816

Job: Article Writer

Hobby: Running, Role-Playing Games, Sculpting, Fishing, Traveling, Scuba Diving, Origami

Introduction: My name is Sandra Harris, I am a apt, skilled, vivid, Open, valuable, unswerving, honest person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.